Nylon Satinkordeln

GRIFFIN Nylon Satinkordeln

Nylon Satinkordel weiß
weiß

Nylon Satinkordel cremefarben
cremefarben

Nylon Satinkordel hellrosa
hellrosa

Nylon Satinkordel dunkelrosa
dunkelrosa

Nylon Satinkordel rot
rot

Nylon Satinkordel granatrot
granatrot

Nylon Satinkordel orange
orange

Nylon Satinkordel blau
blau

Nylon Satinkordel dunkelblau
dunkelblau

Nylon Satinkordel lila
lila

Nylon Satinkordel grün
grün

Nylon Satinkordel braun
braun

Nylon Satinkordel grau
grau

Nylon Satinkordel schwarz
schwarz

 
Nylon Satinkordel Ø 1,0 mm
Ø 1,0 mm
Nylon Satinkordel Ø 1,5 mm
Ø 0,5 mm
Nylon Satinkordel Ø 2,0 mm
Ø 2,0 mm

GRIFFIN Nylon Satinkordeln sind Rundkordeln aus glänzendem und besonders weichem Nylon in frischen, modischen und intensiven Farben. Sie sind äußerst strapazierfähig, reiß- und zugfest und nicht dehnbar. Die Weichheit des hochglänzenden Materials macht die GRIFFIN Nylon Satinkordel sehr anschmiegsam und ganz besonders angenehm auf der Haut zu tragen. Sie verleiht ihr zudem einen edlen Charakter. GRIFFIN Nylon Satinkordeln sind in 14 verschiedenen Farben und in drei Durchmessern auf Spulen erhältlich.

GRIFFIN Nylon Satinkordeln sehen toll aus und sind einfach in der Handhabung. Die Enden können angeschmolzen werden, um ein Ausfransen der Kordel zu verhindern. Unsere GRIFFIN Nylon Satinkordeln sind die idealen Schmuckkordeln für verschiedene Knüpftechniken und dekorative Knoten, z. B. für Kumihimo, Makramee oder chinesische Knoten. Sie eignet sich auch hervorragend zum Flechten, Auffädeln von Großlochperlen oder ist als Schmuckkordel einfach oder mehrfach gewickelt verwendbar. Als Ausgangsmaterial für modischen Trendschmuck und für vielfältige Bastelarbeiten gehören GRIFFIN Nylon Satinkordeln in jede Grundausstattung.

GRIFFIN Nylon Satinkordeln sind REACH bestätigt.

 

Webshop Das Beste vom Besten!
Besuchen Sie unseren Webshop!

 
Tipps & Tricks

Möchten Sie Endhülsen mit Ösen für Bänder selbst herstellen, dann benötigen Sie Craft Wire Ø 0,8 mm, eine Rund- und eine Flachzange.

Biegen Sie mit der Rundzange eine Öse um das Band oder mehrere Bänder wie in Abbildung 1. Halten Sie die Öse mit der Flachzange fest und umwickeln Sie Band und Draht sehr fest (Abb. 2). Wickeln Sie den Draht bis zur gewünschten Länge der Endhülse (Abb. 3) und schneiden Sie dann den Draht ab.

Geeignet für GRIFFIN Nylon Satinkordeln, Geflochtene Nylonschnüre, Gewachste Baumwollkordeln, Habotai- und Lederbänder. 

 

1 2 3
 

 

Schnellkontakt
Katalog mit Preisliste
Persönlicher Kontakt
Parse Time: 0.224s